£0.00 (0 items)

No products in the cart.

£0.00 (0 items)

No products in the cart.

Das Fahrradtransport zum monte baldo wird ab 12ten Mai wieder im betrieb sein.

Freiheit auf dem Fahrradsattel inmitten der Natur. Radeln zwischen duftenden Blumen und grünen Wäldern, mit Blick auf den See und die schneebedeckten weißen Gipfel am Horizont. Monte Baldo, das Paradies der Mountainbiker, ist kein Slogan, sondern das Bild einer allseits geschätzten Realität: vom Extremfahrer, immer auf der Suche nach neuen Emotionen, bis zu den Mamas und Papas mit ihren Kindern.

DIE FAHRTEN KÖNNEN NICHT IM VORAUS GEBUCHT WERDEN; DIE FAHRKARTE MUSS AM GELTUNGSTAG DIREKT AM SCHALTER UNTER ANGABE DER GENAUEN ABFAHRTSZEIT ERWORBEN WERDEN.

ABFAHRTEN

Talstation

Mittelstation

MORGENS

8.15
8.45
9.15

NACHMITTAGS

15.15
16.15 (bis zum 07/10/2018)
17.15 (bis zum 07/10/2018)

MORGENS

8.25
8.55
9.25

NACHMITTAGS

15.25
16.25 (bis zum 07/10/2018)
17.25 (bis zum 07/10/2018)
BANNER 360
MONTE BALDO - MONTE ALTISSIMO - MALCESINE

Die Enduro Strecke des Monte Altissimo ist schwierig, aber eine der großartigsten, die ihr entlang des Gardasees finden könnt. Es ist eine Tour mit schweißtreibenden Aufstiegen und technisch anspruchsvollen Abfahrten. Es warten auf euch: 27km Streckenlänge, 700m Aufstieg und mehr als 2000m Abfahrt. Das Gelände ist holprig und vielseitig: von geröllgespickten, technisch schwierigen Wegen bis hin zu schnellen Singletrails.

Die Route beginnt an der Bergstation der Seilbahn und endet in Malcesine, geht hinauf zum Monte Altissimo und führt hinunter über die Wege 601 und 6 nach Navene, 5km nördlich von Malcesine.

Diese Route ist geeignet für gut trainierte und erfahrene Mountainbiker mit guter Fahrtechnik.

Angela Trawoeger - 360gardalife - Altissimo bike
MONTE BALDO - NAGO TORBOLE

Die Red Tour ist die einzige leichte Route für Mountainbiker, die vom Gipfel des Monte Baldo bis hinunter nach Malcesine führt. Die Route ist sehr abwechslungsreich: Gestartet wird in den Bergen und an den Ufern des Gardasees findet die Tour ihr Ende. Dabei geht es durch typische Berg- und Weidelandschaften.

Die Route beginnt an der Bergstation der Seilbahn und führt die östlichen Hänge des Monte Baldo bergab; sie ist 35km lang (50km wenn ihr die Strecke von Torbole nach Malcesine auch per Rad zurück legt) und sie dauert etwa 4 Stunden.

Bereitet euch auf eine Fahrt mit 375m Aufstieg und 1958m Abfahrt über unterschiedliches Gelände vor, von Teer- und Betonstraßen bis hin zu Schotter- und Wanderwegen.

Angela Trawoeger - 360gardalife - red tour
MONTE BALDO - MALCESINE

Eine Freeride Route, die euch vom Gipfel des Monte Baldo die Westhänge hinunter nach Malcesine bringt. An der Bergstation der Seilbahn startend, geht es weiter entlang der Route 11, dann auf den Waldweg und auf der Straße nach Prai bis nach San Michele.

Von San Michele aus gelangt ihr auf Weg Nummer 4 Faigolo durchquerend nach Malcesine.

Die Strecke ist 11km lang und es erwartet euch eine Abfahrt von 1700m.

Einige Strecken auf den Wegen 11 und 4 sind technisch sehr anspruchsvoll, uneben, mit lockeren Felsen und nur erfahrenen Mountainbikern zu empfehlen.

Angela-Trawoeger---360gardalife---Sentiero-11-bike